12.11.-15.11.2018 Tage des Lesens

Lesefutter für alle

Wie alljährlich fanden auch dieses Jahr im November unsere „Tage des Lesens“ statt.
Dazu gehörten klassenübergreifende Lesestationen, ein schulinterner Lesewettbewerb für die Klassen 2 bis 4 sowie eine Buchvorstellung durch die Buchhandlung Quodlibet aus Neustadt. Um bei den Kindern das Interesse und die Lust am Lesen zu wecken, stellte Frau Penn am 12.11.2018 den Klassen 1 bis 4 interessante und spannende Kinderbücher vor. Im Anschluss daran bestand die Möglichkeit, die vorgestellten Bücher zu erwerben. Über einen Büchergutschein von der Firma Quodlibet für neue Bücher für die Schulbibliothek freuen wir uns und bedanken uns herzlich.
Am 15.11.2018 las der Autor Thomas J. Hauck aus seinen Kinderbüchern vor. Die Kinder waren mit Begeisterung und Freude dabei. Die beiden Autorenlesungen für die Klassen 1 und 2 sowie 3 und 4 wurden vom Friedrich-Bödecker-Kreis Rheinland-Pfalz, dem Ministerium für Bildung und dem Förderverein der Grundschule Deidesheim finanziert.

Die Preisverleihung des schulischen Lesewettbewerbs fand am gleichen Tag im Rahmen der Autorenlesung statt. Alle Teilnehmer erhielten eine Leseratte zum Kuscheln. Die Gewinner des Lesewettbewerbs durften sich über einen Buchpreis freuen: Onno (Klassenstufe 2), Paula (Klassenstufe 3) und Martha (Klassenstufe 4). Allen Gewinnern gratulieren wir sehr herzlich!